Heidelmap – Erleben was glücklich macht!

Der einzigartige Stadtplan führt Heidelberger, Touristen oder andere Interessierte auf ganz besondere Art und Weise durch Heidelberg. Wir haben die besten Insider-Tipps, Must-Sees, Cafés & Frühstück Locations aber auch Restaurants und Aktivtäten für Sportbegeisterte und Nachtschwärmer zusammengestellt.

Unsere Heidelmap gibt Inspiration für den Alltag, das Wochenende oder einfach für Zwischendurch. Wir möchten Euch eine Seite von Heidelberg zeigen, die über die klassischen Touristen-Hotspots hinaus geht und zum Verweilen, Sporteln & Energietanken einlädt. Wir haben unsere ganz persönlichen Highlights für Euch zusammengestellt und wünschen viel Spaß beim Entdecken, Erkunden und Glücklichsein in unserer Lieblingsstadt.

Und das Beste: Die Heidelmap gibts hier zum Download und in allen Partner-Locations zum Mitnehmen.


 

Heidelberger Schloss 

Als eine der berühmtesten Ruinen Deutschlands ist das Schloss das Wahrzeichen der Stadt. Der Aufstieg zu Fuß lohnt sich allein wegen des atemberaubenden Blicks auf die Altstadt.

Schloss Heidelberg, Schlosshof 1

Mo–So & Feiertage 8–18 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr)

 

Bergbahn 

Wer die bequemere Variante hinauf zum Schloss bevorzugt, setzt sich in die Bergbahn. Nach den Stationen Schloss und Molkenkur fährt die historische Bergbahn von 1890 weiter Richtung Königstuhl, dem höchsten Punkt der Stadt (550 m).

Bergbahnstation Kornmarkt, Zwingerstraße 20

Mo–So & Feiertage 9–20 Uhr

 

Körperwelten-Museum 

Dem Glück auf der Spur. Das Museum nimmt den Besucher mit auf eine unvergessliche Entdeckungsreise unter die Haut. Gunther von Hagens’ Plastinate zeigen aber nicht nur die faszinierende Komplexität des menschlichen Körpers, sondern auch, wo das Glück wohnt. In Heidelberg wurde die Plastination erfunden und manchmal schaut der Plastinator auch persönlich vorbei.

Altes Hallenbad, Poststraße 36/5

Mo–Fr 9–18 Uhr; Sa, So & Feiertage 10–18 Uhr 

(letzter Einlass: 17 Uhr)

 

Neckarwiese 

Ein kurzer Mittagsschlaf am Fluss unter den Bäumen, ein Volleyball-Match oder ein Picknick – die grüne Oase am Neckar ist ein beliebter Treffpunkt von Groß und Klein und lädt zum Entspannen oder einem ausgiebigen Spaziergang ein.

 

Philosophenweg 

Nach einem kurzen Anstieg vorbei an herrschaftlichen Villen lässt sich am Sonnenhang des Heiligenbergs der Ausblick auf Heidelberg und das Neckartal genießen. Der Schlangenweg verbindet am steilen Hang des nördlichen Neckarufers die Alte Brücke mit dem Philosophenweg.

 

Neuenheimer Marktplatz 

Neuenheim ist einer der lebendigsten Stadteile. Hier trifft sich Jung und Alt auf dem idyllischen Marktplatz. Am Samstagvormittag unbedingt über den Wochenmarkt schlendern – und lokales Obst und Gemüse direkt vom Erzeuger probieren.

 

Mammutbaum 

Normalerweise in den großen Nationalparks der Welt zuhause ist dieses Exemplar mit über 48 m Höhe unübersehbar. Einer der größten Mammutbäume Deutschlands aus dem Jahr 1876 ragt neben dem ehemaligen Forsthaus im Heidelberger Stadtwald in den Himmel.

 


 

Kaffeezimmer 

Genuss und Geschmack garantiert! Kaffeebar mit Leidenschaft zum Kaffee & erstklassiger Qualität. Fair gehandelt & nachhaltig.

Bahnhofstr. 34,
Mo–Fr 8–19 Uhr,  Sa 8–18 Uhr, So 12–18 Uhr,

Nötherstr. 3,
Mo–Sa  10–18 Uhr, So 12–18 Uhr

 

Coffee Nerd 

Kaffeebar! Espressobar! Brewbar!

Die Freude an gutem Kaffee ist in jeder einzelnen Tasse

zu spüren. Kaffee zum Genießen & wechselnde Sorten.

Rohrbacher Str. 9,

Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa 10–18 Uhr, So 11–18 Uhr

 

River Cafe 

Ungezwungene, entspannte Atmosphäre. Die frische Küche bietet eine kreativ inspirierte Kombination aus Tradition und Moderne mit täglich wechselnden Mittags- und Abendkarten, der Keller eine Auswahl an Spitzenweinen.

Bergstraße 2, täglich 9–1 Uhr

 

Cafe Nomad 

Kleines Frühstückscafé, Getränke und Speisen werden mit viel Liebe zubereitet. Avocado-Toast, Açai-Bowl oder frischer Smoothie sorgen für den richtigen Start in den Tag.

Rohrbacher Str. 49,
Mo–Sa 9–18 Uhr, So 10–18 Uhr

Luther Str. 28,
Mo–Sa 8–18 Uhr, So 9–18 Uhr

 


 

Radeln 

200 VRN-Nextbikes können an den Hotspots der Stadt schnell und einfach ausgeliehen werden. Egal ob für 30 Minuten, eine Stunde oder den ganzen Tag.

Registrierung & Buchung über die Nextbike-App.

Und los geht’s.

 

 Segway Tour 

Tägliche Erkundungstouren in und um Heidelberg. Gefühlt schwebend und von ortskundigen Guides begleitet, macht es gleich viel mehr Spaß eine Stadt zu entdecken.

 

Bootfahren 

Tret- oder Motorbootfahren auf dem Neckar vor atemberaubender Altstadtkulisse! Besonders empfehlenswert bei Sonnenuntergang.

Bootsverleih Simon, Unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke am Neckarufer.

April bis September, Mo–Sa ab 14 Uhr, So & Feiertage ab 11 Uhr (bis jeweils 1 h vor Sonnenuntergang)

 

Mountainbiken 

Auf einer Strecke von rund 300 Kilometern durch den Odenwald mit teils naturbelassenen Trails kommen begeisterte Mountainbiker auf ihre Kosten. GPX-Daten der Mountainbike-Routen unter

 

Bergsteigen 

1.200 Sandstein-Stufen zählt die Himmelsleiter, die zum Gipfel des Königstuhls führt. Los geht die Tour etwas oberhalb des Schlosses in der ersten Kehre des Molkenkurwegs. 270 Höhenmeter aufwärts durch den herrlichen Heidelberger Stadtwald.

 


 

Mahmoud´s 

Bekannt für die besten Falafels der Stadt und weitere Köstlichkeiten aus der arabischen Küche. Vegetarische/vegane Speisen.

Bergheimerstr. 47 und Merianstr. 3,
Mo–So 11–23 Uhr

 

Saffron 

Indisch wird hier groß geschrieben. Mittagstisch oder gemütliches Dining am Abend mit aromatischen Zubereitungen aus dem Tandoori-Lehmofen, auch vegetarisch und vegan.

Bahnhofstr. 7,
Mo–So 11.30–14.30, 18–22.30 Uhr

 

Franz Soupmarine 

Junge, vegetarisch und vegane Suppenbar! Absolut köstlich und gemütlich!

Märzgasse 4,
Mo, Mi, Fr, Sa 11–20 Uhr, Di, Do & So geschl.

 

red 

Die grüne Küche. Der Genuss vegetarischer und veganer Gaumenfreuden steht hier im Mittelpunkt. Biologisch, regional & immer frisch zubereitet (auch glutenfrei und laktosefrei)

Poststraße 42,
Mo–Sa 11.30–22 Uhr, So & Feiertage geschl.

 

L´atelier 

Hausgemachte, laotische und vietnamesische Speisen sowie Erfrischungsgetränke mit gemütlichem Ambiente – direkt an der Alten Brücke mit tollem Blick auf den Neckar!

Obere Neckarstraße 1, Di–Fr 17–22 Uhr, Sa–So 12–22 Uhr

 


 

Friedrich 

Coole Location mit Wohnzimmerflair, Spezialitäten aus der Röstbohne, klasse Drinks und ausgewählte Leckereien: Kaffee & Bar in Einem – mit angrenzendem Shop für hippe Klamotten.

Friedrich-Ebert-Anlage 1

Mo–Do 10–24 Uhr, Fr–Sa 10–2 Uhr, So 12–22Uhr

 

Bent Bar 

Drinks in stilvoller Atmosphäre. Hotspot für alle Liebhaber gut gemixter Cocktails aus hochwertigen und speziellen Zutaten. Von herb bis fruchtig exotisch – hier findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Leyerstraße 2, Mo–Sa  9–2 Uhr 

 

Schilling 

Über den Dächern von Heidelberg. Bombastische Aussicht und hochwertige Drinks und Sushi. Ein purer Genuss!

Alte Glockengießerei 9,
Di–Sa ab 18 Uhr

 

halle02 

Musik, Szene und Kultur – alles unter einem Dach. Hier wechselt sich 90er Party, mit angesagten, internationalen DJs, Wein-Events oder Nachtflohmarkt ab. Im Sommer lädt ein chilliger Strandbereich zum Verweilen ein.

Zollhofgarten 2

Öffnungszeiten orientieren sich am Programm


Der exklusive Stadtplan steht hier zum Download bereit oder kann direkt vor Ort bei den Partner-Locations abgeholt werden: